Nachrichten

stadtmobil baut stadtflitzer-Angebot aus

Ab dem 01.12. stehen Ihnen 30 zusätzliche Free-Floating-Fahrzeuge für den spontanen Gebrauch zur Verfügung und lassen sich, wie gewohnt, bequem und mit minutengenauer Abrechnung auch für One-Way-Fahrten nutzen.

Die neuen Opel Adams schmücken Hannovers Straßen im neuen stadtflitzer-Design. Nicht nur die Fahrzeuge erscheinen im neuen Look, stadtflitzer hat nun auch eine eigene Homepage und ist bei Instagram.

Zusätzlich hat stadtmobil das stadtflitzer-Bediengebiet erweitert. Sie können die stadtflitzer nun kostenfrei in der gesamten Umweltzone + Kleefeld und Döhren abstellen (nur auf Parkplätzen im öffentlichen Parkraum, auf denen uneingeschränkt geparkt werden darf!). Außerhalb dieses neuen stadtflitzer-Gebiets und innerhalb der Stadtgrenze von Hannover fällt für das Abstellen nur noch eine kleine Gebühr von 6 € an. 

Wer sich vom 01.12. bis zum 31.12. online für stadtmobil anmeldet, zahlt keine Aufnahmegebühr und erhält eine Fahrtgutschrift von 15 €. Jetzt weitersagen!

Angehängte Bilder:

Zurück zu allen Nachrichten

Kundenlogin